Hof Silbersee als Übungsobjekt im Löschbezirk Nord

Die Stadtteilfeuerwehren Lissberg und Eckartsborn üben am Silbersee den Löschangriff.

Vor einigen Wochen hat der Löschbezirk Nord ein neues, nicht alltägliches Übungsobjekt gesucht, gefunden und eine Übung geplant. Los ging es aber nicht mit Martinshorn sondern möglichst ruhig, denn der Hof Silbersee beherbergt einige Pferde, die nicht erschreckt werden sollten.

Geübt die Wasserversorgung im Brandfall, denn der Hof liegt außerhalb am Waldrand. Eine Wasserentnahme aus einem nahegelegenen See konnte durch das TSF-W Eckartsborn durchgeführt werden und mittels Verstärkerpumpe des TSF-W Lissberg bis zur „brennenden“ Reithalle transportiert werden, die einige Meter oberhalb der Wasserquelle lag.
Auch der Fahrzeugführer hat bei seiner Aufgabe einen Schnellangriff, Typ „Gardena“ bedienen dürfen.

Nach Übungsende haben uns 2 Kameraden das Anwesen gezeigt, denn sie leben dort und haben das Übungsobjekt zusammen mit der Familie Wotschke zur Verfügung gestellt. Anschließend gab es von Familie Wotschke am See noch eine leckere Stärkung. Wir bedenken uns für die tolle Übung!


Bildergalerie

Bilder: Tamara Frank (FFW Eckartsborn), Text: Lukas Sauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.