Person in Not

Nach den Unwetter-Einsätzen am Vortag, wurde die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte, sowie der Rettungsdienst in die Rotlippstraße nach Ortenberg mit dem Stichwort „Person in Not“ gegen 18:50 Uhr alarmiert. An der Einsatzstelle öffnete die Feuerwehr die Wohnungstür der vermissten Person, da diese verschlossen war. Nachdem die Tür geöffnet wurde, konnte der mitalarmierte...

Brennender Textilcontainer

Der letzte Einsatz der Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte, war gerade erst beendet worden. Alle Fahrzeuge wurden wieder Einsatzbereit hergerichtet, Einsatzabschlussbericht geschrieben und ein Teil der ersten Mitglieder der Einsatzabteilung waren schon auf dem Heimweg. Da alarmierten die digitalen Funkmeldeempfänger gegen 17:58 Uhr erneut die Einsatzabteilung der Stadtteilwehr. Diesmal brannte aus noch ungeklärter...

Kleiner Flächenbrand

Die zentrale Notruf- und Rettungsleitstelle des Wetteraukreises, alarmierte in den Nachmittagsstunden gegen 16:48 Uhr am Montag, den 28. Juni, die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte zu einem Kleinbrand im Bereich der Rotlippstraße. Vor Ort brannten in einem Bereich, ca. 15 qm² Wiese durch noch ungeklärte Ursache. Die Feuerwehr löschte den kleinen Flächenbrand ab...

Kleinbrand außerhalb

In den Nachmittagsstunden des 25. Juni, brannte gegen 15:34 Uhr, aus noch ungeklärter Ursache, ein Pferdeunterstand auf einer Wiese nahe des Vulkanradweges. Zur Einsatzstelle wurden die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte sowie das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Büdingen alarmiert. Der Kleinbrand konnte schnell durch die Feuerwehr Ortenberg-Mitte abgelöscht werden, so dass die auf der...

Heuballenbrand

Am Freitagnachmittag, den 18. Juni, gegen 14:45 Uhr wurde die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte mit dem Stichwort F1 Kleinbrand nach Ortenberg in die Gemarkung "Weißer Weg" alarmiert. Dort brannte aus noch unbekannter Ursache ein Heuballen. Die Feuerwehr löschte den Ballen ab und zog ihn auseinander, um alle Glutnester abzulöschen. Gerade bei den...

Katze in Not

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 05:30 Uhr, wurde die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte von der zentralen Leitstelle des Wetteraukreises zur einem Hilfeleistungseinsatz in den Stadtteil Wippenbach alarmiert. Vor Ort hatte sich eine Katze, in einem gekippten Fenster eingeklemmt und konnte nicht mehr vor und zurück. Die Feuerwehr rettete die Katze über eine Steckleiter...

Person in Notlage

Am frühen Dienstagmorgen gegen 06:16 Uhr, wurde die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte mit dem Stichwort „H1Y“ – Person in Notlage in die Altstadt von Ortenberg von der zentralen Leitstelle des Wetteraukreises alarmiert. Vor Ort erlitt eine Person einen medizinischen Notfall. Diese jedoch lag jedoch hinter einer verschlossenen Tür, so dass der Rettungsdienst...

Unklare Rauchentwicklung

Am heutigen Freitagmittag gegen 11:02 Uhr, wurde die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte, sowie die Stadtteilfeuerwehren Bergheim, Bleichenbach, Eckartsborn, ein Rettungswagen, der Einsatzleitwagen aus Lissberg und eine Streife der Polizei zur einer „unklaren Rauchentwicklung aus einem Gebäude“ nach Effolderbach in die Breslauer Straße alarmiert. Zusätzlich wurde nach dem Alarmplan der Stadt Ortenberg die...

Türöffnung

Am späten Vormittag des 12. April, wurde der Löschbezirk West (Feuerwehr Ortenberg-Mitte) von der Zentralen Leitstelle mit dem Stichwort H1Y nach Ortenberg in die Wilhelm-Leuschner-Straße alarmiert. Noch bereits auf der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr, wurde von der Leitstelle das Stichwort auf H Gas 1 abgeändert, und entsprechend nach...