Der Neubau schreitet voran

Trotz dem vorherschenden Winterwetter, schreitet der Neubau des Feuerwehrhauses in Usenborn vorran.

Der Neubau des Feuerwehrhauses im Stadtteil Usenborn schreitet voran. Die Baustelle „Am Sportfeld“ wird durch das Winterwetter nicht eingeschränkt. Die ersten Bodenplatten sind schon betoniert.

Trotz den aktuellen Wetterverhältnissen, geht es auf der Baustelle für das neue Feuerwehrhaus in Usenborn weiter. Aktuell werden vor Ort die ersten Vorbereitungen für den Hochbau erledigt. Wir werden ab sofort immer von der Baustelle berichten, um den Bauvorschritt zu dokumentieren.

Text & Bilder: Lars Wagner


Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.