Mit guten Beispiel voraus

Wöchentliche Corona Schnelltests für die Feuerwehr

Am gestrigen Mittwoch startete die Einsatzabteilung der Stadtteilfeuerwehr Gelnhaar das Corona-Test-Programm.

Hierzu haben die aktiven Mitglieder der Einsatzabteilung, die Möglichkeit, sich wöchentlich einmal auf das Corona-Virus im Testzentrum Ortenberg, testen zu lassen.

Das DRK Ortenberg, welches das Testzentrum mit betreibt, stellt hierfür extra ein Zeitfenster für die Feuerwehren bereit. Damit wieder aktive Übungen der Einsatzabteilung durchgeführt werden können. Diese Übungen müssen dann aber auch, natürlich unter den aktuell geltenden Hygienebestimmungen wie Abstandsregeln, Maskenpflicht, Hygiene und in kleinen Gruppen in Staffel-Stärke (6 Personen + Übungsleiter) abgehalten werden.

Denn regelmäßige praktische Übungen sind die Voraussetzung für eine erfolgreiche und wirkungsvolle Hilfe im Feuerwehreinsatz.

Bild: Feuerwehr Gelnhaar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.