Kellerbrand

Gegen 04:47 Uhr wurden am 03.05.2019 die Feuerwehren Bleichenbach und Bergheim (Löschbezirk Süd) sowie die Drehleiter aus Büdingen und der Einsatzleitwagen 1 der Feuerwehr der Stadt Ortenberg zu einem Wohnungsbrand in die Bleichstraße in Bleichenbach alarmiert. Bei der Erkundung durch die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte wurde ein Vollbrand in den Kellerräumen...

Wohnungsbrand

In der Nacht vom Sonntag auf Montag, wurde der Löschbezirk West, sowie der Löschbezirk Süd und der Einsatzleitwagen der Stadt Ortenberg nach Ortenberg in die Straße "In den Wingerten" gerufen. Dort brannte nach ersten Erkenntnissen der Leitstelle, ein Weihnachtsbaum in einer Wohnung. Es wurde außerdem noch eine Person in der...

Wohnhausbrand

Bei einem Hausbrand in der Ortsmitte von Selters ist am zweiten Weihnachtsfeiertag ein Mann ums Leben gekommen. Für den 68-Jährigen, der im Rollstuhl saß, kam jede Hilfe zu spät. Wie es zu dem Feuer kam, war vorerst unklar. Zwei Brandursachenermittler der Kriminalpolizei begannen noch am Mittag mit ihren Untersuchungen. Auch...

Ausleuchten eines Landeplatzes

Die Feuerwehr Bergheim musste am Sportplatz in Bergheim den Landeplatz für den Rettungshubschrauber ausleuchten. Bilder: Feuerwehr Bergheim Einsatzbilder:

Kleinbrand

Die Feuerwehren Bleichenbach und Bergheim wurden zu einem Brand von Gestrüpp und Ästen in der Waldstraße gerufen. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell ab und informierte die Polizei, da der Verdacht auf Brandstiftung bestand.

Unwetterlage

Ebenfalls auf Grund der Unwetterlage "Fabienne" musste im Stadtteil Bergheim ein Keller ausgepumpt werden sowie einige Sinkkästen gezogen werden, um den Wasserabfluss von der Ortsdurchfahrt zu ermöglichen.

Gebäudebrand

In der Nacht zum Donnerstag ist bei Gelnhaar eine Gärtnerei der sozialen Einrichtung am Rauhen Berg abgebrannt. Bei dem Brand kam niemand zu Schaden, es entstand hoher Sachschaden. Bei dem Brand kamen weder Menschen noch Tiere zu Schaden. Warum das Feuer ausbrach, ist nach wie vor unklar, die Ursache könnte...

Baum auf Straße

Durch das gestrige Gewitter waren auch in Ortenberg einige kleinere Bäume und Äste auf die Straße gestürzt. Nur einer musste allerdings wegen Gefahr in Verzug durch die Feuerwehr beseitigt werden. Die restlichen Bäume werden heute durch den Bauhof oder die Straßenmeisterei beseitigt.