Kellerbrand

Einsatzdaten:

Einsatz-Nr.: 28/2019
Datum: 3. Mai 2019
Alarmiert um: 4:45 Uhr
Einsatzdauer: 3 Stunden 25 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Bleichstraße, Bleichenbach
Fahrzeuge:


Weitere Kräfte: Brandschutzaufsicht, Feuerwehr Büdingen, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Gegen 04:47 Uhr wurden am 03.05.2019 die Feuerwehren Bleichenbach und Bergheim (Löschbezirk Süd) sowie die Drehleiter aus Büdingen und der Einsatzleitwagen 1 der Feuerwehr der Stadt Ortenberg zu einem Wohnungsbrand in die Bleichstraße in Bleichenbach alarmiert. Bei der Erkundung durch die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte wurde ein Vollbrand in den Kellerräumen unter einer Doppelgarage festgestellt, welche als Wohnung genutzt wurden.

Unter Atemschutz konnte der Brand mit 2 C-Rohren im Innenangriff schnell gelöscht, und die Räumlichkeiten mit einem Lüfter entraucht werden. Die Wohnungseinrichtung sowie die persönlichen Besitztümer des Bewohners wurden durch den Brand total zerstört.

Bereits bei Einsatzbeginn wurde eine sehr hohe Anzahl von Nagetieren festgestellt, welche sich auf dem gesamten Grundstück aufhielten, wodurch die Einsatzkräfte aber nur unwesentlich behindert wurden. Im Zuge der Löscharbeiten musste die Bleichstraße (B457) zeitweilig voll gesperrt werden. Die Wohnung wurde von der Polizei für die Brandursachenermittlung sichergestellt.