Kleinbrand außerhalb

Einsatzdaten:

Einsatz-Nr.: 38/2021
Datum: 29. Juni 2021
Alarmiert um: 6:13 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 41 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: L 3184, Ortenberg
Fahrzeuge:


Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

In den frühen Morgenstunden des 29. Juni, wurde die Stadtteilfeuerwehr Ortenberg-Mitte erneut von der Leitstelle des Wetteraukreises, mit dem Einsatzstichwort „F1“ – Kleinbrand, an die Landstraße L 3184 zwischen Ortenberg und Bergheim alarmiert. Eine Person hatte beim Spazieren gehen mit seinem Hund, Brandrauch festgestellt und sofort den Notruf 112 gewählt, um ein Feuer zu melden. Die eingetroffene Feuerwehr suchte die Ursache für den Brandrauch, der aus einer freistehenden Halle kam und löschte daraufhin den Kleinbrand ab. Durch dir vorherrschende Witterung, konnte man von Glück sagen, das der Brand nur vor sich her schmorte und nicht durchzündete. Warum oder wodurch der Brand entstanden ist, ist völlig unklar. Anschließend belüftete man noch die Halle und übergab die Einsatzstelle an die Polizei. Gegen 07:54 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.