Schöner Tag am Main

Vereinsausflug der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhaar

Früh am Morgen ist die Freiwillige Feuerwehr Gelnhaar zu ihrem alljährlichen Vereinsausflug gestartet. In diesem Jahr war Würzburg das Ziel.

Vor der Besichtigung der Festung Marienberg wurde gemeinsam gefrühstückt, um sich für den Tag zu stärken. Dabei gab es viele leckere süße und herzhafte Speisen vom Buffet. Besonderer Dank gilt Timo Velte aus Bindsachsen für die Hausmacher Wurst. Nach dem Frühstück wurde die Festung Marienberg besichtigt und während der Führung konnten viele interessante Eindrücke gewonnen werden. Bei bestem Wetter ging es dann weiter nach Würzburg. Zunächst wurde die schöne Stadt auf eigene Faust erkundet. Das gute Wetter lud zu einer kleinen Shopping-Tour, einem Spaziergang durch die Altstadt oder einem Mittagessen in einem der Restaurants und Cafés ein. Um 14 Uhr ging es dann weiter mit einer Schifffahrt auf dem Main Richtung Veitshöchheim. Vom Main aus konnte die herrliche Landschaft bei Kaffee und Kuchen genossen werden. Anschließend wurde die Heimreise angetreten. Der Abschluss fand im Landgasthof Minnert bei einem Abendessen statt. Der Vorstand der Freiwillige Feuerwehr Gelnhaar bedankt sich bei allen Mitreisenden für einen schönen Ausflug.

Text & Bild: Ortenberger Stadtkurier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.