Auslaufende Batteriesäure

Einsatzdaten:

Einsatz-Nr.: 17/2020
Datum: 13. Juli 2020
Alarmiert um: 7:30 Uhr
Einsatzdauer: 7 Stunden 30 Minuten
Einsatzart: Gefahrguteinsatz
Einsatzort: Bundesautobahn A5, Butzbach
Fahrzeuge:


Weitere Kräfte: Brandschutzaufsicht, Feuerwehr Bad Nauheim, Feuerwehr Butzbach, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Heute Morgen gegen 07:30 Uhr wurde der kreiseigene Dekon Zug des Wetteraukreises, der im gemeinsamen Haus (Löschbezirk West) stationiert ist und mit Personal aus zwei Löschbezirken (LB West, LB Süd) besetzt wird, zu einem Gefahrguteinsatz auf die Autobahn A5 zwischen Butzbach und Bad Nauheim in Fahrtrichtung Frankfurt alarmiert. Dort gab es einen Auffahrunfall zwischen drei LKW, bei dem einer der dreien mit Paletten mit KFZ-Batterien beladen war. Einige der geladenen Paletten, waren so stark beschädigt, dass Batteriesäure austrat. Die Kameraden aus Butzbach entluden diese Einzeln unter Chemikalienschutzanzügen in neue Behälter. Wir unterstützen sie dabei mit technischem Gerät und mit personeller Hilfe. Außerdem waren noch die Feuerwehr Bad Nauheim mit dem Abrollbehälter Atemschutz und die Brandschutzaufsicht des Wetteraukreises vor Ort. Für uns war der Einsatz gegen 15:00 Uhr beendet.


Einsatzbilder: