Öl auf Wasser

Einsatzdaten:

Einsatz-Nr.: 14/2022
Datum: 28. März 2022
Alarmiert um: 19:01 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 55 Minuten
Einsatzende: 28. März 2022 20:56 Uhr
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Am Bahnhof, Ortenberg
Fahrzeuge: 1/10, 1/43, 1/45, 1/64, 3/19, Ortenberg 02, Ortenberg 16
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz, wurden am vergangenen Montagabend den 28. März gegen 19:01 Uhr die Stadtteilfeuerwehren Ortenberg-Mitte und Lissberg zur Amtshilfe der Polizei nach Ortenberg alarmiert. Die Polizei lies über die Notruf- und Rettungsleitstelle des Wetteraukreises, die Feuerwehren nachalarmieren, da sie Hilfe bei einer Bergung eines Motorrollers aus der Nidder brauchten. Noch dazu traten aus dem Motoroller Betriebsstoffe aus, die es galt aufzunehmen. Warum dieser Motorroller in der Nidder lag, ist völlig unklar.

Die Feuerwehr Ortenberg-Mitte barg den Motorroller mit Hilfe von Arbeitsleinen und Steckleiterteilen aus dem Flussbett. Die Ausgetretenen Betriebsstoffe wurde mit einem speziellen Bindemittel aufgenommen. Nach der Beseitigung der Betriebsstoffe, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Diese nahmen daraufhin die weiteren Ermittlungen auf.

Die Stadtteilfeuerwehr Lissberg wurde laut Alarmplan mit Ihrem Mehrzweckboot mit alarmiert. Aber der Einsatz des Mehrzweckbootes wurde nicht benötigt.

Gegen 20:56 Uhr konnten die Feuerwehren den Einsatz beenden und die Rückfahrt zu Ihren Feuerwehrhäusern antreten.


Einsatzbilder:

Bilder: Julien Zahn (Feuerwehr Ortenberg-Mitte) & Patrick Sittner (Feuerwehr Lissberg)