SKW

Schlauchkraftwagen

Der in der DIN 14 507 Teil 5 genormte Kommandowagen (KdoW) ist ein Fu00fchrungsfahrzeug fu00fcr kleinere Einsu00e4tze. Es dient vor allem dem Transport von Fu00fchrungskru00e4ften bzw. auch als deren Dienstfahrzeug.

Da es sich hierbei in der Regel um einen Pkw bzw. einen Kombi handelt, erreicht ein Kommandowagen deutlich hu00f6here Geschwindigkeiten als herku00f6mmliche Einsatzfahrzeuge auf Lkw-Basis. Dies ermu00f6glicht einem Einsatzleiter bereits an der Einsatzstelle einzutreffen und diese zu erkunden, bevor weitere Kru00e4fte eintreffen und instruiert werden mu00fcssen. Seine Sonderbeladung besteht aus Funkgeru00e4ten, Handscheinwerfern, Fu00fchrungsmaterialien und Winkerkellen. Zusu00e4tzlich ist auf diesem Fahrzeug noch ein Tu00fcru00f6ffnungsrucksack verlastet.

MTF - Stadtteilfeuerwehr Bergheim

Fahreugdaten:

  • Tu00fcru00f6ffnungsrucksack
  • Objektplu00e4ne
  • Wu00e4rmebildkamera
  • Feuerwehr-Tablet

Fahreugbilder: